cleverer Genuss - schneller Versand!

Sferra cavallo Puglia Aglianico IGP 2018

€20,50
€27,33 / l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:  2-4 Werktage

 

Inhalt: 0,75 Liter

Herkunft: Apulien/Puglia / Italien

Trauben: Aglianico

Geschmack: Trocken

 

Ein besonderer Rotwein mit Noten von reifen Schwarzkirschen, Brombeeren und leichte balsamische Noten. Im Mund ist er zart tanninhaltig und ist sehr angenehm zu trinken.

 

Rotwein Traube

Aglianico

 

Auge

dunkelrot

 

Nase

Noten von reifen Schwarzkirschen und Bormbeeren

 

Mund

Noten von reifen Schwarzkirschen und Bormbeeren, ganz feine balsamische Note. angenehme, zarte Tannine  

Ausbau

Beton, Amphoren und Eiche

 

Italien Puglia 


 

Die Weine des Weinguts Moransinsi in Apulien sind etwas ganz besonderes. Dort wird sehr viel Wert auf die Natürlichkeit der Weine gelegt, so wie auch bei diesem feinen Rotwein aus der für diese Region so typischen Traube Aglianico.
Im Glas ist der Wein dunkelrot mit schönen Noten von reifen Schwarzkirschen und Bormbeeren. Dazu hat er noch eine ganz feine balsamische Note. Die zarten Tannine machen ihn sehr angenehm im Mund.

Im Weingut von Morasinsi wird mit viel Leidenschaft, Persönlichkeit und Experimentierfreude gearbeitet. Die Trauben werden von Hand gelesen und in kleinen Körben zum Weingut transportiert, wo die Trauben direkt gepresst werden. Das junge Team legt sehr viel Wert auf die Umwelt und Nachhaltigkeit. Im Sortiment finden sich einige Weine, die nicht gefiltert werden und nur einen sehr geringen Sulfitegehalt haben.
           

Qualitätsstufe: 

Indicazione Geografica Protetta - IGP

Ausbau:

Die Trauben werden von Hand in kleinen Kisten gelesen und auf einbem Karren in die Kellerei transportiert.
Die Gärung erfolgt spontan dank der einheimischen Hefen des Terroirs.
Die Weinbereitung ist natürlich und der erhaltene Wein ist das Ergebnis der Synergie zwischen Weinstock, Terroir und den Händen der Weinmacher.
Die Trauben gären in Betontanks.
Am Ende der Gärung reift der Wein in Beton, Amphoren und Eiche.
Während der Reifung wird der Feintrub mit der Batonnagetechnik in der Schwebe gehalten.
Dank der Winterkälte wird der Wein auf natürliche Weise geklärt.
Schließlich erfolgt die Flaschenabfüllung in der Kellerei während des abnehmenden Mondes.

Alkohol: 

13,5 Vol.%

Weinberg

Boden: Kalkstein, kalkhaltig, reich an Humus

Empfehlung

passt hervorragend zu Hülsenfrüchtesuppen, Nudelgerichte mit Sauce, rotes Fleisch und halbreifer Käse.

Allergene:

enthält Sulfite

 

Weingut Morasinsi

Morasinsi - Vignaioli in Puglia

Morasinsi stellt Weine aus den Trauben des eigenen Weinguts her. Sie konzentrieren sich auf Rebsorten wie Nero di Troia, Aglianico, Moscato reale, Montepulciano und Chardonnay.

Die Trauben stammen aus umweltfreundlichen Anbau und werden von Hand in kleinen Kisten gelesen. Sie werden anschließend im Weingut sofort gequetscht. Der gesamte Gärungsprozess erfolgt in Betontanks, und für einen Teil der Weißweine wird die Technik der Mazeration auf den Schalen angewendet. Am Ende der Gärung wird der Wein in Beton, im Barrique oder in Amphoren ausgebaut. Auf diese Weise bekommt der Wein seine Struktur und Komplexität.

Bei der Weinherstellung ist es die Aufgabe, die Qualität der Trauben und des Terroirs (Alta Murgia, Apulien) aufzuwerten.
Im Weingut wird mit Leidenschaft, Persönlichkeit und Experimentierfreude gearbeitet.

Das Anwesen befindet sich zwischen zwei Landschaften: der Alta Murgia und dem Valle dell'Ofanto. Die Murgia ist eine ländliche Umgebung, die sich durch sanfte Hügel, felsige Bergrücken und eine baum- und krautartige Vegetation auszeichnet: die Wildbirne (Perastro), Mandel, Ferula, Asparagin, Asphodel. Das Ofanto-Tal hingegen ist eine anthropisierte, von Weinbergen und Olivenhainen geprägte landwirtschaftliche Umgebung, die sich zur Küste hin erstreckt, so weit das Auge reicht. Die Architektur des  Anwesens erinnert an die beiden genannten Landschaften: der lokale Stein erinnert an die Natur und die Erde, während der Cor-ten-Belag auf die Hand des Menschen verweist. Das Weingut ist durch seine Linien, Materialien und natürlichen Farben perfekt in die umgebende Landschaft integriert. Rundherum gibt es einen reichen mediterranen Garten und die Weinberge des Weinguts.